Lenkungs­komponenten

Lenkungskomponenten von ROLLAX sind so variabel und flexibel, dass Sie größte Freiheit beim Design Ihrer Lenksysteme und Gehäuse haben. Unsere Lenkkopflager passen sich dem zur Verfügung stehenden Bauraum an. Und sie gleichen auch Winkelfehler und Wellen- und Bohrungstoleranzen aus. Das und mehr leisten unsere Schrägkugellager und speziellen 4-Punkt-Lager für Lenksysteme - ohne dass an den nötigen Steifigkeiten Abstriche gemacht werden müssen. Damit Sie all unsere Flexibilitäts-Vorteile für Ihre Lenkung nutzen können, stehen unsere Spezialisten für Lenkungskomponenten zur Abstimmung und zu Ihrer Beratung bereit. Und die können Sie bereits in der Frühphase der Auslegung Ihrer Lenksysteme wirkungsvoll unterstützen.

Mit ROLLAX bleibt Ihre Lenkung auf Kurs

Damit Kundenanforderungen bei Lenkungskomponenten Realität werden, unterhalten wir unsere eigene Testumgebung. Hier prüfen wir unsere Lenkungslager auf marktübliche und vom Kunden gewünschte Spezifikationen. Und das, schon in der frühen Entwurfsphase Ihrer Lenksysteme. Ob Spindellager, Lenkrohrlager, Axial-Nadellager oder Linearführungen - auch bei scheinbar ausgereizten Lenkungskomponenten finden unsere Konstrukteure noch neue und innovative Lösungen. Dazu können unsere Bauteile für die Lenkung mit weiteren Funktionen und Eigenschaften ausgestattet werden. Vom Zusatz von axialen Sicherungsscheiben und Dichtungen über die Anbringung eines Lenksensor-Mitnehmers bis hin zur einstellbare Reibung ist bei unseren Lenkungskomponenten vieles möglich. Testen Sie uns!

Kontaktieren Sie uns

Anfrage senden

Spindellager

Spindellager

  • Stromleitfähigkeit abbildbar
  • Vierpunktlager mit zweigeteiltem Außenring
  • Lager ausgestattet mit einem Ausgleichselement, um eine Winkelfehlstellung bis max. 1° und Toleranzschwankungen im Gehäuse bis max. 0,07 mm zu kompensieren
  • Ausgleich von Wellentoleranzen bis max. 0,05 mm
  • Kundenspezifisch anpassbar

Spindellager

  • Stromleitfähigkeit abbildbar
  • Vierpunktlager mit zweigeteiltem Außenring
  • Lager ausgestattet mit einem Ausgleichselement, um eine Winkelfehlstellung bis max. 1° und Toleranzschwankungen im Gehäuse bis max. 0,07 mm zu kompensieren
  • Ausgleich von Wellentoleranzen bis max. 0,05 mm
  • Mitnahmefunktion durch spezielle Innenringgestaltung
  • Kundenspezifisch anpassbar

Spindellager

  • Stromleitfähigkeit abbildbar
  • Vierpunktlager mit zweigeteiltem Außenring
  • Lager ausgestattet mit einem Ausgleichselement, um eine Winkelfehlstellung bis max. 1° und Toleranzschwankungen im Gehäuse bis max. 0,2 mm zu kompensieren
  • Ausgleich von Wellentoleranzen bis max. 0,084 mm
  • Hohe kundenspezifische Steifigkeitswerte darstellbar
  • Kundenspezifisch anpassbar

Spindellager

  • Koaxialitätsausgleich zwischen Gehäuse und Welle bis zu 0,2 mm
  • Winkelausgleich durch optimale Lagerauslegung ±3°
  • Ausgleich von Gehäusetoleranzen durch Elastomeraußenkappe bis zu 0,1 mm
  • Ausgleich von Wellentoleranzen bis max. 0,05 mm
  • Einstellbares Reibmoment durch integriertes axiales Vorspannelement
  • Kundenspezifisch anpassbar

Spindellager

  • Koaxialitätsausgleich zwischen Gehäuse und Welle bis zu 0,2 mm
  • Axiale Selbstsicherung durch Spezialdesign der Innenhülse
  • Einseitige Abdichtung
  • Winkelausgleich durch optimale Lagerauslegung ±3° Ausgleich von Gehäusetoleranzen durch Elastomeraußenkappe bis max. 0,1 mm
  • Ausgleich von Wellentoleranzen bis max. 0,02 mm
  • Kundenspezifisch anpassbar

Spindellager

  • Koaxialitätsausgleich zwischen Gehäuse und Welle bis zu 0,2 mm
  • Axiale Selbstsicherung durch Spezialdesign der Innenhülse
  • Einseitige Abdichtung
  • Winkelausgleich durch optimale Lagerauslegung ±5°
  • Ausgleich von Gehäusetoleranzen durch Elastomeraußenkappe bis max. 0,2 mm
  • Ausgleich von Wellentoleranzen bis max. 0,02 mm
  • Kundenspezifisch anpassbar

Spindellager

  • Vierpunktlager mit zweigeteiltem Außenring
  • Lager ausgestattet mit einem Ausgleichselement, um eine Winkelfehlstellung bis max. 1° und Toleranzschwankungen im Gehäuse bis max. 0,1 mm zu kompensieren
  • Niedrige Verschiebekräfte der Welle
  • Anpassungsmöglichkeit an die Welle gegeben
  • Kundenspezifisch anpassbar

Spindellager

  • Vierpunktlager mit zweigeteiltem Außenring
  • Lager ausgestattet mit einem Ausgleichselement, um eine Winkelfehlstellung bis max. 1° und Toleranzschwankungen im Gehäuse bis max.0,1 mm zu kompensieren
  • Niedrige Verschiebekräfte der Welle
  • Anpassungsmöglichkeit an die Welle gegeben
  • Kundenspezifisch anpassbar

Spindellager

  • Winkelausgleich bis 1°
  • Gehäusetoleranzen bis max. 0,2 mm durch zusätzliche Toleranzausgleiche im Gehäuse darstellbar
  • Reibmoment kleiner 2 Ncm
  • Ausgleich von Wellentoleranzen bis max. 0,05 mm
  • Kundenspezifisch anpassbar

Spindellager

  • Stromleitfähigkeit abbildbar
  • Vierpunktlager mit zweigeteiltem Außenring
  • Lager ausgestattet mit einem Ausgleichselement, um eine Winkelfehlstellung bis max. 1° und Toleranzschwankungen im Gehäuse bis max. 0,15 mm zu kompensieren
  • Ausgleich von Wellentoleranzen bis max. 0,084 mm
  • Kundenspezifisch anpassbar

Spindellager

  • Stromleitfähigkeit abbildbar
  • Vierpunktlager mit zweigeteiltem Außenring
  • Lager ausgestattet mit einem Ausgleichselement, um eine Winkelfehlstellung bis max. 1° und Toleranzschwankungen im Gehäuse bis max. 0,05 mm zu kompensieren
  • Ausgleich von Wellentoleranzen bis max. 0,084 mm
  • Kundenspezifisch anpassbar

Spindellager

  • Vierpunktlager mit zweigeteiltem Außenring
  • Lager ausgestattet mit zwei Ausgleichselementen, um eine Winkelfehlstellung bis max. 1,5° und Toleranzschwankungen im Gehäuse bis max. 0,1 mm zu kompensieren
  • Ausgleich von Wellentoleranzen bis max. 0,084 mm
  • Kundenspezifisch anpassbar

Spindellager

  • Vierpunktlager mit zweigeteiltem Außenring
  • Lager ausgestattet mit zwei Ausgleichselementen, um eine Winkelfehlstellung bis max. 1,5° und Toleranzschwankungen im Gehäuse bis max. 0,14 mm zu kompensieren
  • Ausgleich von Wellentoleranzen bis max. 0,11 mm durch spezielles Innenringdesign
  • Gewichtsreduziertes Lager
  • Kundenspezifisch anpassbar

Spindellager

  • Vierpunktlager mit zweigeteiltem Außenring
  • Lager ausgestattet mit zwei Ausgleichselementen, um eine Winkelfehlstellung bis max. 1,5° und Toleranzschwankungen im Gehäuse bis max. 0,14 mm zu kompensieren
  • Ausgleich von Wellentoleranzen bis max. 0,1 mm
  • Gewichtsreduziertes Lager
  • Kundenspezifisch anpassbar

Spindellager

  • Vierpunktlager mit zweigeteiltem Außenring
  • Lager ausgestattet mit zwei Ausgleichselementen, um eine Winkelfehlstellung bis max. 1° und Toleranzschwankungen im Gehäuse bis max. 0,14 mm zu kompensieren
  • Ausgleich von Wellentoleranzen bis max. 0,11 mm
  • Kundenspezifisch anpassbar

Spindellager

  • Vierpunktlager mit zweigeteiltem Außenring
  • Lager ausgestattet mit zwei Ausgleichselementen, um eine Winkelfehlstellung bis max. 1° und Toleranzschwankungen im Gehäuse bis max. 0,1 mm zu kompensieren
  • Ausgleich von Wellentoleranzen bis max. 0,084 mm
  • Kundenspezifisch anpassbar

    Spannring Rillenkugellager

    Spannring Rillenkugellager

    • Präzisionsrillenkugellager mit einem Ausgleichselement auf der Welle
    • Reibungs- und geräuscharm
    • Hohe Steifigkeit
    • Stromleitfähig

      Lenkrohrlager

      Lenkrohrlager

      • Freie Formwahl der Innenkappe und Außenkappe möglich
      • Ausgleich von Toleranzschwankungen im Gehäuse bis max. 0,5 mm durch plastische Verformung der Außenkappe bei der Montage
      • Ausgleich von Toleranzschwankungen der Welle bis max. 0,2 mm durch elastische Anpassung der Innenkappen
      • Lagerposition kann durch Geometrie der Außenkappe festgelegt werden
      • Anschlagbund für die Lagermontage in Außenkappe integriert
      • Kundenspezifisch anpassbar

      Lenkrohrlager

      • Freie Formwahl der Innenkappe und Außenkappe möglich
      • Ausgleich von Toleranzschwankungen im Gehäuse bis max. 0,5 mm durch plastische Verformung der Außenkappe bei der Montage
      • Ausgleich von Toleranzschwankungen der Welle bis max. 0,084 mm durch elastische Anpassung der Innenkappen
      • Lagerposition kann durch Geometrie der Außenkappe festgelegt werden
      • Anschlagbund für die Lagermontage in Außenkappe integriert
      • Kundenspezifisch anpassbar

      Lenkrohrlager

      • Freie Formwahl der Innenkappe und Außenkappe möglich
      • Ausgleich von Toleranzschwankungen im Gehäuse bis max. 0,5 mm durch plastische Verformung der Außenkappe bei der Montage
      • Ausgleich von Toleranzschwankungen der Welle bis max. 0,2 mm durch elastische Anpassung der Innenkappen
      • Lagerposition kann durch Geometrie der Außenkappe festgelegt werden
      • Anschlagbund für die Lagermontage in Außenring integriert
      • Kundenspezifisch anpassbar

      Lenkrohrlager

      • Freie Formwahl der Innenkappe und Außenkappe möglich
      • Ausgleich von Toleranzschwankungen im Gehäuse bis max. 0,5 mm durch plastische Verformung der Außenkappe bei der Montage
      • Ausgleich von Toleranzschwankungen der Welle bis max. 0,084 mm durch elastische Anpassung der Innenkappen
      • Lagerposition kann durch Geometrie der Außenkappe festgelegt werden
      • Anschlagbund für die Lagermontage in Außenring integriert
      • Kundenspezifisch anpassbar

      Lenkrohrlager

      • Freie Formwahl der Innenkappe und Außenkappe möglich
      • Ausgleich von Toleranzschwankungen im Gehäuse bis max. 0,14 mm durch plastische Verformung der Außenkappe bei der Montage
      • Ausgleich von Toleranzschwankungen der Welle bis max. 0,08 mm durch elastische Anpassung der Innenkappen
      • Lagerposition kann durch Geometrie der Außenkappe festgelegt werden
      • Anschlagbund für die Lagermontage in Außenkappe integriert
      • Kundenspezifisch anpassbar

      Lenkrohrlager

      • Freie Formwahl der Innenkappe und Außenkappe möglich
      • Ausgleich von Toleranzschwankungen im Gehäuse bis max. 0,14 mm durch plastische Verformung der Außenkappe bei der Montage
      • Ausgleich von Toleranzschwankungen der Welle bis max. 0,08 mm durch elastische Anpassung der Innenkappen
      • Lagerposition kann durch Geometrie der Außenkappe festgelegt werden
      • Anschlagbund für die Lagermontage in Außenkappe integriert
      • Kundenspezifisch anpassbar

      Lenkrohrlager

      • Doppellenkrohrlager
      • Freie Formwahl der Innenkappe und Außenkappe möglich
      • Ausgleich von Toleranzschwankungen im Gehäuse bis max. 0,2 mm durch plastische Verformung der Außenkappe bei der Montage
      • Ausgleich von Toleranzschwankungen der Welle bis max. 0,2 mm durch elastische Anpassung der Innenkappen
      • Anschlagbund für die Lagermontage in Außenkappe integriert
      • Kundenspezifisch anpassbar

      Lenkrohrlager

      • Doppellenkrohrlager
      • Freie Formwahl der Innenkappe und Außenkappe möglich
      • Ausgleich von Toleranzschwankungen im Gehäuse bis max. 0,2 mm durch plastische Verformung der Außenkappe bei der Montage
      • Ausgleich von Toleranzschwankungen der Welle bis max. 0,2 mm durch elastische Anpassung der Innenkappen
      • Anschlagbund für die Lagermontage in Außenkappe integriert
      • Kundenspezifisch anpassbar

      Lenkrohrlager

      • Freie Formwahl der Innenkappe möglich
      • Ausgleich von Toleranzschwankungen der Welle bis max. 0,25 mm durch elastische Anpassung der Innenkappen
      • Integriertes Vorspannelement
      • Kundenspezifisch anpassbar

      Lenkrohrlager

      • Freie Formwahl der Innenkappe und Außenkappe möglich
      • Ausgleich von Toleranzschwankungen im Gehäuse bis max. 0,2 mm durch plastische Verformung der Außenkappe bei der Montage
      • Ausgleich Toleranzschwankungen der Welle bis max. 0,25 mm durch elastische Anpassung der Innenkappen
      • Lagerposition kann durch Geometrie der Außenkappe festgelegt werden
      • Anschlagbund für die Lagermontage in Außenkappe integriert
      • Integriertes Vorspannelement
      • Kundenspezifisch anpassbar

      Lenkrohrlager

      • Freie Formwahl der Innenkappe und Außenkappe möglich
      • Ausgleich von Toleranzschwankungen im Gehäuse bis max. 0,2 mm durch plastische Verformung der Außenkappe bei der Montage
      • Ausgleich von Toleranzschwankungen der Welle bis max. 0,25 mm durch elastische Anpassung der Innenkappen
      • Lagerposition kann durch Geometrie der Außenkappe festgelegt werden
      • Anschlagbund für die Lagermontage in Außenkappe integriert
      • Integriertes Vorspannelement
      • Kundenspezifisch anpassbar

      Lenkrohrlager

      • Freie Formwahl der Innenkappe und Außenkappe möglich
      • Ausgleich von Toleranzschwankungen im Gehäuse bis max. 0,2 mm durch plastische Verformung der Außenkappe bei der Montage
      • Ausgleich von Toleranzschwankungen der Welle bis max. 0,25 mm durch elastische Anpassung der Innenkappen
      • Lagerposition kann durch Geometrie der Außenkappe festgelegt werden
      • Anschlagbund für die Lagermontage in Außenkappe integriert
      • Integriertes Vorspannelement
      • Kundenspezifisch anpassbar

      Lenkrohrlager

      • Freie Formwahl der Innenkappe und Außenkappe möglich
      • Ausgleich von Toleranzschwankungen im Gehäuse bis max. 0,2 mm durch plastische Verformung der Außenkappe bei der Montage
      • Ausgleich von Toleranzschwankungen der Welle bis max. 0,084 mm durch elastische Anpassung der Innenkappen
      • Lagerposition kann durch Geometrie der Außenkappe festgelegt werden
      • Anschlagbund für die Lagermontage in Außenkappe integriert
      • Kundenspezifisch anpassbar

      Lenkrohrlager

      • Freie Formwahl der Innenkappe und Außenkappe möglich
      • Ausgleich von Toleranzschwankungen im Gehäuse bis max. 0,2 mm durch plastische Verformung der Außenkappe bei der Montage
      • Ausgleich von Toleranzschwankungen der Welle bis max. 0,084 mm durch elastische Anpassung der Innenkappen
      • Lagerposition kann durch Geometrie der Außenkappe festgelegt werden
      • Anschlagbund für die Lagermontage in Außenkappe integriert
      • Kundenspezifisch anpassbar

      Lenkrohrlager

      • Freie Formwahl der Innenkappe und Außenkappe möglich
      • Ausgleich von Toleranzschwankungen im Gehäuse bis max. 0,1 mm durch plastische Verformung der Außenkappe bei der Montage
      • Ausgleich von Toleranzschwankungen der Welle bis max. 0,084 mm durch elastische Anpassung der Innenkappen
      • Lagerposition kann durch Geometrie der Außenkappe festgelegt werden
      • Anschlagbund für die Lagermontage in Außenkappe integriert
      • Kundenspezifisch anpassbar

      Lenkrohrlager

      • Freie Formwahl der Innenkappe und Außenkappe möglich
      • Ausgleich von Toleranzschwankungen im Gehäuse bis max. 0,3 mm durch plastische Verformung der Außenkappe bei der Montage
      • Ausgleich von Toleranzschwankungen der Welle bis max. 0,25 mm durch
      • elastische Anpassung der Innenkappen
      • Lagerposition kann durch Geometrie der Außenkappe festgelegt werden
      • Anschlagbund für die Lagermontage in Außenkappe integriert
      • Kundenspezifisch anpassbar

        Pendelkugellager

        Pendellager

        • Beidseitig abgedichtetes Lager
        • Außenkappe frei an das Gehäuse anpassbar
        • Winkelstellung ±3°
        • Ausgleich von Toleranzschwankungen im Gehäuse bis max. 0,2 mm durch plastische Verformung der Außenkappe bei der Montage
        • Ausgleich von Wellentoleranzen bis max. 0,025 mm
        • Kundenspezifisch anpassbar

          Axial-Nadellager

          Axial-Nadellager

          • Mit Anlaufscheiben
          • Aufnahme hoher statischer und dynamischer axialer Kräfte durch geeignete Nadelausführung
          • Geringer Bauraumbedarf
          • Vollkommen wartungsfrei durch Lebensdauerschmierung mit Spezial-Hochdruckfett
          • Kundenspezifisch anpassbar

          Axial-Nadellager

          • Mit Anlaufscheiben
          • Aufnahme hoher statischer und dynamischer axialer Kräfte durch geeignete Nadelausführung
          • Geringer Bauraumbedarf
          • Vollkommen wartungsfrei durch Lebensdauerschmierung mit Spezial-Hochdruckfett
          • Kundenspezifisch anpassbar

            Axial-Nadelkranz

            Axial-Nadelkranz

            • Ohne Anlaufscheiben
            • Aufnahme hoher statischer und dynamischer axialer Kräfte durch geeignete Nadelausführung
            • Geringer Bauraumbedarf
            • Kundenspezifisch anpassbar

              Linearführung

              Linearführung

              • Toleranzkompensation der Kundenapplikation durch verschiedene Nadelsortierungen (Käfig farblich codiert)
              • Kundenspezifisch anpassbar

                Lenkwinkelsensorlager

                Lenkwinkelsensorlager

                • Einsatz im Lenkstockmodul
                • Freie Formwahl der Außenkappe möglich
                • Geräuschreduzierte Ausführung
                • Im montierten Zustand mit Lenkstockgehäuse und Lenkrad spielfrei
                • Kundenspezifisch anpassbar

                Lenkwinkelsensorlager

                • Einsatz im Lenkstockmodul
                • Freie Formwahl der Außenkappe möglich
                • Geräuschreduzierte Ausführung
                • Im montierten Zustand mit Lenkstockgehäuse und Lenkrad spielfrei
                • Kundenspezifisch anpassbar

                Lenkwinkelsensorlager

                • Einsatz im Lenkstockmodul
                • Freie Formwahl der Außenkappe möglich
                • Geräuschreduzierte Ausführung
                • Im montierten Zustand mit Lenkstockgehäuse und Lenkrad spielfrei
                • Kundenspezifisch anpassbar

                Lenkwinkelsensorlager

                • Einsatz im Lenkstockmodul
                • Freie Formwahl der Außenkappe möglich
                • Geräuschreduzierte Ausführung
                • Im montierten Zustand mit Lenkstockgehäuse und Lenkrad spielfrei
                • Kundenspezifisch anpassbar

                Lenkwinkelsensorlager

                • Einsatz im Lenkstockmodul
                • Freie Formwahl der Außenkappe möglich
                • Geräuschreduzierte Ausführung
                • Im montierten Zustand mit Lenkstockgehäuse und Lenkrad spielfrei
                • Kundenspezifisch anpassbar

                Lenkwinkelsensorlager

                • Einsatz im Lenkstockmodul
                • Freie Formwahl der Außenkappe möglich
                • Geräuschreduzierte Ausführung
                • Im montierten Zustand mit Lenkstockgehäuse und Lenkrad spielfrei
                • Kundenspezifisch anpassbar

                  ROLLAX Newsletter

                  Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an, um immer die neusten Meldungen per E-Mail zu erhalten.