Entwicklung

ROLLAX entwickelt Komponenten, die uns alle bewegen

Forschung und Entwicklung sind die Basis des Unternehmens ROLLAX. Bei der Unternehmensgründung im Jahre 1972 war es das Ziel, als konzernunabhängiger Entwickler agieren zu können. Seitdem haben wir uns als Partner von Unternehmen der Automobilindustrie einen Namen als Ideenschmiede und Produktentwickler gemacht. Bewegungstechnische Lösungen rund um unsere Speziallager finden sich heute in beinahe allen Fahrzeugen der namhaften Automobil-Hersteller.

Wir erfinden die Lager- und Bewegungstechnik neu – jedes Mal, wenn Kunden spezifische Lösungen suchen und der Standard nicht genug ist. Wir blicken dabei über die Systemgrenzen unserer Produkte hinaus und beraten unsere Kunden in ihren Anwendungen - dies bereits früh in der Konzeptphase, um höchste Synergien zwischen der Applikation und dem Lager zu erreichen. Hohe Kosteneinsparungen und intelligente, integrierte Ideen sind das Ergebnis.

Die Kreativität und Erfahrung unserer Mitarbeiter zeigt sich dabei auch in den über 300 Patenten, die weltweit erteilt wurden. Ob für Schaltungssysteme, Sitzkomponenten, Lenkungs- oder Fahrwerksteile: Wir entwickeln mit Ihnen zusammen Bewegungslösungen von der ersten Idee bis hin zur prozesssicheren Serien-Produktion. Ganz im Zeichen Ihrer automobilen Zukunft.

Innovative Fertigung durch eigenen Sondermaschinenbau

Bei der Entwicklung haben wir immer die wirtschaftliche und effiziente Produktion und Montage der neuen Komponenten im Auge. Die eigene Entwicklung und Herstellung der Automationstechnik ermöglicht ein Höchstmaß an Kundenflexibilität und Variantenvielfalt in unserer Produktion. Durch Finite Elemente Analysis können wir beim Design neue Lösungen modellieren, noch bevor der erste Prototyp entsteht. So sparen wir kostbare Entwicklungszeit für unsere Kunden. Die Basis für dieses erfolgreiche Arbeiten sind stets unsere hochqualifizierten Mitarbeiter, die wir kontinuierlich weiterbilden und mit einem modernen Arbeitsumfeld langfristig motivieren. Ohne sie wären diese Entwicklungsleistungen nicht möglich.

Überzeugende Lösungen bei Neuentwicklung und Optimierung

Die Herausforderung, scheinbar Ausgereiztes noch zu verbessern, treibt unsere Entwickler an. Und das rechnet sich auch für unsere Kunden - durch innovative und kostengünstige Verfahren und Produktlösungen. Mit unseren konstruktiven Wertanalysen zeigen wir Wege zur Optimierung bestehender Produkte auf und finden werthaltige Lösungen bei Neuentwicklungen. Unsere Entwickler-Teams setzen auf eine ganzheitliche Denk- und Herangehensweise. Sie betrachten nicht nur das isolierte Einzelteil, sondern haben die komplette Baugruppe als System im Blick. Diese Betrachtungsweise eröffnet neue Perspektiven und ermöglicht neue Lösungen für alte Probleme. Wie fruchtbar diese Herangehensweise sein kann, hat sich bei unserer Entwicklung neuer Federbeinlagerkonzepte für die Automobilindustrie gezeigt. Der innovative Einsatz verschiedener Materialien zu Mehr-Komponenten-Bauteilen hat die Performance bisheriger Lösungen vielfach übertroffen.

ROLLAX Newsletter

Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an, um immer die neusten Meldungen per E-Mail zu erhalten.